FDP Sundern

Mehr Chancen durch mehr Freiheit

Projekte für eine Republik der Chancen

Willkommen in der Republik der Chancen

Jeder Mensch kann etwas bewegen - das ist unsere Überzeugung.

Viele tragen die Sehnsucht in sich, ihrem Leben eine eigene Richtung zu geben, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen und ihren Traum zu leben. Jeder Mensch muss eine faire Chance bekommen. Neue Technologien, neue Ungewissheiten und neue Krisen fordern uns dabei heraus: Wir leben in einer Zeit des beschleunigten Wandels.

Für den Umgang mit einer wachsenden Weltbevölkerung unserer Gesellschaft durch Alterung und Einwanderung gibt es keine fertigen Handbücher. Genau wie viele andere Menschen fragen wir uns: Was kommt noch? Wie können wir uns und unsere Familien auf die Zukunft vorbereiten? Und wie machen wir den Wandel zu einem Gewinn für uns alle?

In der Politik sehen wir viel zu oft, dass das vermeintlich Dringende über das wirkliche Wichtige siegt. Kleinkram überlagert die grundsätzlichen Fragen. Der Umgang mit den großen Herausforderungen wirkt zögerlich und passiv. Zugleich wird viele vorschnell erklärt und eingeordnet. Viele Politiker wollen lieber ängstlich im Status Quo betonieren oder nur symbolisch handeln, als entschlossen den Wandel zu gestalten und seine Chancen zu nutzen.

"German Angst" statt "German Mut" ist das Motto. Das wollen wir ändern.Denn in einer Welt der Veränderung bedeutet Stillstand immer Rückschritt. Wir brauchen einen neuen Blick auf das, was angepackt werden sollte. Wir leben in einem großartigen Land. Aber es kann noch besser werden. Deutschland braucht neues Denken - für eine Republik der Chancen.


Druckversion Druckversion 
Suche

Gehören Sie zu den 6 % der Bevölkerung, die sich politisch engagieren?


STELLENAUSSCHREIBUNG: Wir suchen für einen Ausschuss eine "Sachkundige Bürgerin" / einen "Sachkundigen Bürger" als Stellvertreter des Ausschussmitgliedes. Sachkundige Bürger arbeiten in einem bestimmten Sachgebiet, in einem sogenannten Ausschuss mit. Der Fachausschuss leistet unter anderem Vorarbeit für die Ratssitzungen. Der Ausschuss tagt in der Regel 4 bis 5 mal pro Jahr. Sie sind automatisch Mitglied der Fraktion und nehmen an den monatlichen Fraktionssitzungen teil. Sie beraten und unterstützen die Ratsmitglieder mit ihrem Fachwissen. Sachkundiger Bürger/sachkundige Bürgerin vor Ort kann jeder werden, der mindestens 18 Jahre alt ist und seinen Wohnsitz in Sundern hat. Diese Aufgabe ist ein Ehrenamt. Sie möchten bei uns mitarbeiten? Dann melden Sie sich bei uns. Wir freuen uns über kreative Köpfe und aktive Menschen.

Werden Sie Mitglied in der FDP

Facebook


Schlaglochmelder - Wo ist die schlechteste Straße in Sundern?

Nachdem nun in Stemel die Straße umfassend saniert wurde, suchen wir "das nächste Schlagloch" im Stadtgebiet Sundern. Helfen Sie uns Missstände und Schlaglöcher im Stadtgebiet zu finden, damit diese beseitigt werden können. Wo ist die schlechteste Straße im Stadtgebiet? Wir werden die Informationen umgehend an die Verwaltung der Stadt Sundern weiterleiten.

TERMINE

24.04.2018Offene FDP Fraktionssitzung im Rathaus S...15.05.2018FDP Fraktionssitzung im Rathaus Sundern12.06.2018FDP Fraktionssitzung im Rathaus Sundern» Übersicht

Kontakt zur Fraktion

Sie haben Fragen oder Anregungen zur Politik in Sundern und Umgebung? Dann können Sie sich gerne an unseren Fraktions-Verteiler info@fdp-sundern.de wenden.

Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Positionen