FDP Sundern Neuigkeiten und Aktuelles - FDP Sundern

Zu Besuch beim Mittelstand

Firma SAMEKO in Sundern-Westenfeld

Die Firma SAMEKO Präzisionsteile GmbH fertigt Dreh- und Frästeile aus Metall oder Kunststoff in Sundern-Westenfeld.

Geschäftsführer Schulte im Gespräch mit der FDP
Geschäftsführer Schulte im Gespräch mit der FDP

Die Fraktionsmitglieder der FDP Sundern konnten sich vor Ort von der aufwendigen und hochwertigen Arbeit informieren. Auch hier wurde der Fachkräftemangel sowie die Infrastruktur vor Ort angesprochen.

Ein bischen Geschichte zur Sommerpause

Wer war Theodor Heuss ?

Theodor Heuss war ein deutscher Journalist, Publizist, Politikwissenschaftler und fast 60 Jahre liberaler Politiker.

Mit Gründung der FDP am 12. Dezember 1948 in Heppenheim wurde er dessen erster Bundesvorsitzender.

Er war von 1949 bis 1959 der erste Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Bei seiner Wiederwahl 1954 erhielt er 88,2 Prozent der Bundesversammlung, das bis heute beste Wahlergebnis eines Bundespräsidenten.

Theodor Heuss starb am 12. Dezember 1963 in Stuttgart, dem Datum, an dem die FDP gegründet wurde.

Richtfest in neuer KITA in der Settmecke

80 Kinder spielen bald im neuen Kindergarten














Richtfest für den neuen Kindergarten in der Settmecke. 80 Kinder spielen, toben und lernen ab Januar im flächenmäßig größten Kindergarten im Stadtgebiet. Damit ist der dringende Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen im Stadtgebiet vorerst weitestgehend abgedeckt. Die neue Leitung des Kindergartens, Larissa Berghoff, konnte schon jetzt viele interessierte Eltern und vor allem die Kinder begrüßen.

Wir als FDP Sundern freuen uns über diese Entwicklung, damit jedem Kind in Sundern ein Kindergartenplatz zur Verfügung gestellt werden kann.

12.07.2019

Plakate, Prospekte, Ordner und Aufsteller

Büro- oder Lagerraum gesucht

Sundern: Wir suchen für unsere Plakate, Prospekte, Ordner und Aufsteller einen trockenen Lagerraum oder ein kleines Büro mit ca. 10 bis 15 qm.

Der Eingang sollte frei zugänglich sein. Zentrumsnah wäre optimal, aber nicht Bedingung.

Wir freuen uns auf Ihr Angebot

10.07.2019

Sunderns Schulen ans Netz

Neuer Medienbedarfsplan für die nächsten 5 Jahre

Die Stadt Sundern ist als Schulträger für die sachlichen Anforderungen eines ordentlichen Schulbetriebes zuständig und verantwortlich.

Mit dem neu erstellten Medienentwicklungsplan wurde jetzt für alle städtischen Schulen festgelegt, welche digitalen Medien angeschafft werden sollen.

Dabei geht es im Einzelnen um die technischen Anforderungen, die Ausstattung und den Support für die nächsten 5 Jahre.

Vorbehaltlich der Haushaltslage sind für die städtischen Schulen rund 200.000 Euro pro Jahr geplant. Wir als FDP Sundern begrüßen und befürworten diese Entwicklung.

02.07.2019

Schülerbeförderungskosten in Sundern

aktuelle Zahlen aus der Verwaltung

Rund 1250 Fahrschüler besuchen die städtischen Schulen in Sundern. Dafür zahlt die Stadt Sundern als Schulträger rund 915.000 Euro pro Jahr. Zwar sind grundsätzlich die Eltern für die Beförderung ihrer Kinder verantwortlich, aber die Kosten für die Schülerbeförderung übernimmt die Stadt Sundern. Der Fachausschuss Bildung und Familie bekommt dazu alljährliche Informationen von der Verwaltung.

28.06.2019

Strassenbeleuchtung wird günstiger

Neue Regelung für Wartung

Rund 120.000 Euro werden pro Jahr für die externe Wartung, Standsicherheitsprüfung, Anstrich und Reparaturen in Sundern aufgewendet, um die Straßenbeleuchtung in der Stadt zu gewährleisten. Da der aktuelle Vertrag dazu ausläuft, hat die Verwaltung nach kostengünstigeren Varianten gesucht.

Mit den Stimmen der FDP wurde beschlossen, die Wartung und Reparatur künftig durch eigenes Personal ausführen zu lassen. Ergibt für uns Bürger eine Ersparnis von rund 40.000 Euro pro Jahr. Die Umstellung der Arbeiten und deren Kosten soll in zwei Jahren nachgeprüft und analysiert werden.

26.06.2019

Freibadfläche in Amecke am Sorpesee neu gestalten

Wohin mit Kindern bei schlechtem Wetter ?

Bereits im November des vergangen Jahres hatte die FDP Fraktion einen Antrag eingebracht, die ehemalige Freibadfläche in Amecke am Sorpesee neu zu gestalten. Die brachliegende und verwahrloste Fläche ist momentan kein Augenschmaus und sollte nach Vorstellungen der FDP Sundern in naher Zukunft projektiert werden.

Rund um den Sorpesee haben sich in den letzten Jahren viele Freizeitaktivitäten entwickelt. Ob Rad fahren, rudern, segeln, tauchen, spielen, skaten oder spazieren gehen, die Möglichkeiten sind vielfältig. Doch was tun bei schlechtem Wetter?

Dazu bietet sich die ehemalige Freibadfläche bestens an. Ein Indoorspielplatz mit z.B. Riesensandkasten, Kletterwand und Trampolin bietet Einwohnern und Gästen erholsame Stunden auch bei schlechtem Wetter.


27.05.2019

Berufsinformationsabend der Stadt Sundern

Ausbildungsbörse für junge Menschen am 22.05.2019

Die Stadt Sundern veranstaltet einen Berufsinformationstag für alle Schüler im Stadtgebiet

Junge Menschen können sich vor Ort ausführlich informieren und den potenziellen Arbeitgeber kennenlernen. 25 Firmen stellen ihr Unternehmen vor und freuen sich über zahlreiche Besucher.

Der Berufsinformationstag findet in der Schützenhalle Sundern statt. Geöffnet ist die Veranstaltung von 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr.

Wir von der FDP Sundern begrüßen ausdrücklich diese Initiative, stellt sie doch sicher, dass sich die Jugendlichen und junge Menschen ausführlich über die vielfältigen Berufsfelder in Sundern informieren können.

Eine umfassende Ausbildung bildet das Fundament für eine berufliche Karriere. Diese Möglichkeit sollte jedem Jugendlichen vor Ort nahe gebracht werden.

20.05.2019